Lesesommer 2017, Teil 4: Buchhandlung im Stuwerviertel

Im Sommer 2017 stellen uns LeserInnen von Books in Vienna ihre Lieblingsbuchhandlungen in Wien vor.

Ich finde es einfach schön, eine Buchhandlung in meinem Grätzl zu haben. In der Buchhandlung im Stuwerviertel lässt es sich gemütlich schmökern und plaudern, das ist ein bisschen wie eine Entschleunigung aus dem Alltag. Vor allem gefallen mir die regelmäßigen Lesungen, die aufgrund des begrenzten Raumes Wohnzimmer-Charakter haben. Danach lässt sich der Abend dort bei einem Getränk perfekt ausklingen lassen. Es erwartet einen eine feine Auswahl an Büchern, von Belletristik über Politik bis hin zu Kinderbüchern. Man wird also nicht erschlagen von einer schier unendlichen Auswahl und bekommt obendrein immer gute Tipps.“

Books in Vienna-Leserin Sabine Brunnmair über die Buchhandlung im Stuwerviertel in der Stuwerstraße 42 (1020 Wien).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s